Gott gibt ja oft in einem Augenblick mehr,
als wir in langer Zeit erringen können.
Teresa von Avila (1515-1582)

Verfassung und Aufbau des Ordens

Provinzkapitel 2012

Von Anfang an ist der Karmelitenorden ein demokratisch verfasster Orden. Alle Ämter innerhalb der Gemeinschaft werden auf Zeit gewählt. Wahlberechtigt ist jeder Bruder mit ewiger Profess. Im regelmäßig stattfindenden Kapitel werden alle wichtigen Entscheidungen getroffen und die Wahlen durchgeführt.

Die gegenwärtige Situation des Ordens und dessen Zukunft liegen also nicht in der Hand einer Person, sondern in der Verantwortung aller Brüder. So ist eine der wichtigsten Fragen eines Kapitels, wie das karmelitanische Charisma heute authentisch und zeitgemäß gelebt werden kann.


Aufbau des Ordens

Dem Orden gehören weltweit etwa 2000 Brüder an. Davon sind etwa 100 Brüder Mitglieder der Deutschen Provinz. An der Spitze des Ordens steht der Generalprior, der seinen Sitz in Rom hat. Dieser wird für sechs Jahre gewählt und leitet zusammen mit dem Generalrat den gesamten Orden.

Weltweit ist der Orden in Provinzen gegliedert. Jeder Provinz steht ein Provinzial vor, der diese gemeinsam mit dem Provinzrat für jeweils drei Jahre leitet. Zu einer Provinz gehören immer mehrere Konvente / Klöster. Hier leben in der Regel mindestens drei Brüder. Der Konvent wird durch den Prior und den Subprior geleitet. Beide werden durch den Provinzial für drei Jahre ernannt. Größere Konvente haben manchmal zusätzlich einen Konventrat, der den Prior in der Leitung der Gemeinschaft unterstützt und von den Brüdern des jeweiligen Konventes gewählt wird.

Wir Karmeliten legen keine Stabilitas ab, wir gehören nicht einem bestimmten Kloster an, in dem wir ein Leben lang bleiben, sondern einer Provinz. Das bedeutet, bereit zu sein, nach einigen Jahren in ein anderes Kloster zu wechseln und dort beispielsweise eine neue Aufgabe zu übernehmen.

Online-Spenden

Wir benötigen Ihre Hilfe und Unterstützung:

Unsere Wunschliste

Angebote

Exerzitienhaus Carmel Springiersbach
aktuelles Kursprogramm

Seelsorge und geistliche Begleitung
Weitere Infos und Kontakte

Klosterläden
Adressen und Sortiment

Kontakt

Deutsche Provinz der Karmeliten
Karmelitenplatz 1
96049 Bamberg

Tel. 0 951 / 50 98 66 - 0
Fax 0 951 / 50 98 66 - 29
[javascript protected email address]

Weitere Kontaktadressen
Provinzleitung
Noviziat
Impressum
Missbrauchsbeauftragte


© 2012-2014 Deutsche Provinz der Karmeliten – Konzeption und CMS: Weitblick Internetwerkstatt – Design: Ari Gröbke
  • Stille

    Sich loslassen – alle Gedanken, Gefühle, Bewertungen und eintreten in den heiligen Raum der göttlichen Gegenwart in unserer innersten Mitte, die unser Leben lenkt und mit ihrem Klang erfüllen will …