Gott ist uns so nah. Alles, was da ist,
hat sein Dasein durch sein Wirken
und in seiner Gegenwart.
Titus Brandsma (1881-1942)

Neuigkeiten von unseren Mitbrüdern aus Kamerun

Wieder ein großer Festtag für unsere Mission: am 29. Juni 2019 wurden die Brüder Ernest (links) und Parfait (rechts) in Jaunde zu Priestern geweiht und Frater Thierry erhielt die Diakonenweihe.
Am 7. September 2019 legte Frater Achille seine Feierliche Profess ab und band sich damit für sein ganzes Leben an unseren Orden. Am selben Tag legte der Novize Fabrice seine Zeitliche Profess ab und es begannen sechs Kandidaten das Postulat, die erste Probezeit im Orden.
Im Studienhaus in Jaunde hat die Vorlesungszeit wieder begonnen und die Studenten besuchen ihre Kurse in Philosophie und Theologie. Auf dem Gelände des Klosters soll jetzt ein Sportplatz errichtet werden. Dafür haben wir eine besondere Spende erhalten. Für die Studenten und die Jugendlichen in der Nachbarschaft wird das eine gute Einrichtung sein. Da die Kameruner Fußball sehr lieben, werden sie den Fußballplatz zu schätzen wissen.
Die landwirtschaftlichen Projekte des Klosters Efoulan verlangen viel Mühe und Sorge, sind aber erfolgreich: die Fischzucht in Efoulan ist gut angelaufen. Es sind zahlreiche Fische vorhanden, die dem eigenen Bedarf dienen und auch verkauft werden. Erste Einnahmen durch den Verkauf sind zu verzeichnen. Die Schweinezucht geht weiter. Männliche und weibliche Tiere sind vorhanden. Die Hühnerzucht läuft gut: Hühner zum Verzehr werden verkauft und die Legehennen legen Eier, die dann ebenfalls verkauft werden.
Inzwischen sind der Erweiterungsbau am Kloster Efoulan und die neue Kapelle dort weitgehend fertig gestellt.
Pater Polycarpe Swalaba Muwala wird in Kürze nach Deutschland kommen, um hier in Ingelheim bei Mainz ein Landwirtschaftsstudium zu absolvieren, das speziell für Afrikaner angeboten wird. Auf diese Weise soll die Landwirtschaft des Klosters Efoulan gefördert und verbessert werden. Zunächst muss Pater Polycarpe noch einen Deutschkurs in Bamberg belegen, der Voraussetzung für das Studium ist.


« zurück

Online-Spenden

Wir benötigen Ihre Hilfe und Unterstützung:

Unsere Wunschliste

Angebote

Exerzitienhaus Carmel Springiersbach
aktuelles Kursprogramm

Seelsorge und geistliche Begleitung
Weitere Infos und Kontakte

Kontakt

Deutsche Provinz der Karmeliten
Karmelitenplatz 1
96049 Bamberg

Tel. 0 951 / 50 98 66 - 0
Fax 0 951 / 50 98 66 - 29
[javascript protected email address]

Weitere Kontaktadressen
Provinzleitung
Noviziat
Impressum
Missbrauchsbeauftragte
Datenschutzerklärung


© 2012-2014 Deutsche Provinz der Karmeliten – Konzeption und CMS: Weitblick Internetwerkstatt – Design: Ari Gröbke
Adminiatrationsansicht
  • Schönheit

    Dieser Film-Ausschnitt aus „American Beauty“ bietet einen etwas ungewöhnlichen Zugang zu dem, wo Spiritualität und Kontemplation ansetzen:
    Einübung in eine wache und aufmerksame Wahrnehmung dessen, was jeweils geschieht, um in die tiefere Dimension jeder Begegnung und jedes Ereignisses durchzudringen bis hinein in ihren göttlichen Grund.