Gott ist uns so nah. Alles, was da ist,
hat sein Dasein durch sein Wirken
und in seiner Gegenwart.
Titus Brandsma (1881-1942)

P. Felix spricht über Edith Stein

P. Felix M. Schandl hielt 2016 einen Vortrag über Edith Stein. Das Thema seines Vortrags lautete damals: "Ich sah aus meinem Volk die Kirche erwachsen". Judentum und jüdische Herkunft im Blick der Christin und Karmelitin Edith Stein. Gerne können Sie sich seinen Vortrag auf folgender Internetseite ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=QWaLL7GjIzk
Weitere Informationen zu Edith Stein finden Sie hier: edith-stein.eu


« zurück

  • Schönheit

    Dieser Film-Ausschnitt aus „American Beauty“ bietet einen etwas ungewöhnlichen Zugang zu dem, wo Spiritualität und Kontemplation ansetzen:
    Einübung in eine wache und aufmerksame Wahrnehmung dessen, was jeweils geschieht, um in die tiefere Dimension jeder Begegnung und jedes Ereignisses durchzudringen bis hinein in ihren göttlichen Grund.