Ergreife ich die Hand Gottes, die mich anrührt,
dann finde ich den absoluten Halt und die
absolute Geborgenheit.
Edith Stein (1891-1942)

Kontakt Deutsche Provinz

Deutsche Provinz der Karmeliten
Provinzverwaltung
Karmelitenplatz 1
96049 Bamberg

Tel. 0951 / 509866-0
Fax 0951 / 509866-29
[javascript protected email address]

Provinzial:
P. Peter Schröder O.Carm.
[javascript protected email address]

Provinzprokurator:
Fr. Günter Benker O.Carm.
[javascript protected email address]

Leiter Rechnungswesen:
Rudolf Schöpplein
[javascript protected email address]

Buchhaltung:
Kerstin Schrauder
[javascript protected email address]

Sekretariat:
Kerstin Kupfer
[javascript protected email address]

Missbrauchsbeauftragte

Unabhängige Beauftragte
für Opfer sexuellen Missbrauchs

Frau Eva Hastenteufel-Knörr, Rechtsanwältin
Ringstraße 31, 96117 Memmelsdorf
Tel.: 0951 / 40735525, Fax: 0951 / 40735526
Email: [javascript protected email address]

Information für Fälle sexuellen Missbrauchs... PDF

Leitlinien für den Umgang mit sexuellem Missbrauch... PDF

Präventionsordnung gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und erwachsenen Schutzbefohlenen... PDF

Spenden

Wir benötigen Ihre Hilfe und Unterstützung:

Unsere Wunschliste

Bankverbindung

Angebote

Exerzitienhaus Carmel Springiersbach
aktuelles Kursprogramm

Seelsorge und geistliche Begleitung
Weitere Infos und Kontakte

"Bamberger Katalog"
OPAC der Provinzbibliothek
Link zum Online-Katalog

Kontakt

Deutsche Provinz der Karmeliten
Karmelitenplatz 1
96049 Bamberg

Tel. 0 951 / 50 98 66 - 0
Fax 0 951 / 50 98 66 - 29
[javascript protected email address]

Weitere Kontaktadressen
Provinzleitung
Noviziat
Impressum
Missbrauchsbeauftragte
Datenschutzerklärung


© 2012-2014 Deutsche Provinz der Karmeliten – Konzeption und CMS: Weitblick Internetwerkstatt – Design: Ari Gröbke
Adminiatrationsansicht
  • Liebe

    Dichter aller Epochen und Mystiker aller Religionen haben in lyrischer Sprache auszudrücken versucht, was jedes menschliche Herz bewegt: die Sehnsucht, über sich hinauszuwachsen und das verlorene Paradies bedingungsloser Liebe wiederzufinden.