Orte

Mainz

Mitten in Mainz leben seit 1924 wieder Karmeliten und beleben die Klosterkirche aus dem frühen 14. Jahrhundert.

Konvent

Karmelitenmönche und Gottesdienstbesucher stehen im Kreis in der Karmelitenkirche Mainz.

Wir im Karmel Mainz sind eine Gemeinschaft von zur Zeit 12 Brüdern. Wir wollen im Herzen der Stadt Mainz in der Nachfolge Jesu Christi leben und offen sein für die Menschen mit ihren Hoffnungen und Fragen.

Von der biblisch geprägten Spiritualität und Mystik des Karmel inspiriert, widmen wir uns einem kontemplativen Lebensstil: wir suchen den überall verborgen gegenwärtigen Gott der Liebe im Gebet, in unserer brüderlichen Lebensgemeinschaft und in den vielfältigen Formen unseres Dienstes inmitten der Menschen.


Unser Kloster

Regenbogen über dem Turm und Giebel der Karmelitenkirche Mainz.

Unser Kloster wurde bereits 1270 gegründet und hat seit über 700 Jahren die Höhen und Tiefen in der Geschichte dieser Stadt miterlebt. Heute ist es das Ausbildungshaus für die Deutsche Provinz des Karmel.


Gottesdienste, Gebetszeiten und Beichte

Im Vordergrund Tisch mit Hostien in goldenen Schalen und Wein in goldenen Kelchen. Im Hintergrund Menschen im Gottesdienst, der Altar, Priester und Chor.

Zu den Gottesdiensten und Gebetszeiten in unserer Karmeliterkirche laden wir Sie herzlich ein.

Montag Dienstag Donnerstag Freitag

08:00 Uhr
Morgenlob
12:00 Uhr
Mittagslob
18:00 Uhr
Eucharistiefeier
18:45 Uhr
Abendlob

Mittwoch

08:00 Uhr
Morgenlob
12:00 Uhr
Eucharistiefeier
18:00 Uhr
Abendlob

Samstag

08:00 Uhr
Morgenlob
09:30 Uhr
Eucharistiefeier
12:00 Uhr
Mittagslob
18:00 Uhr
Abendlob

Sonn- und (kirchliche) Feiertage

08:00 Uhr
Morgenlob
10:30 Uhr
Eucharistiefeier
18:00 Uhr
Abendlob

Am Hochfest Fronleichnam findet in der Karmeliterkirche ein Gottesdienst um 18:00 Uhr statt.
An den sonstigen kirchlichen Feiertagen in RLP während der Woche gilt die Gottesdienstordung von Sonntag.
An den staatlichen Feiertagen während der Woche gilt die Gottesdienstordung des entsprechenden Wochentags.

Beichtgelegenheit

Sakrament der Versöhnung in der Beichte und im Beichtgespräch

Dienstag
10:00 - 11:45 Uhr
Mittwoch
16:00 - 17:45 Uhr
Donnerstag
10:00 - 11:40 Uhr
Samstag
08:30 - 09:30 Uhr
10:00 - 11:45 Uhr
16:00 - 17:45 Uhr

Kurzfristige Änderungen sind möglich und werden per Aushang angekündigt.

Bitte benutzen Sie während der Beichtzeiten die Beichtglocke in der Kirche (links neben dem Beichtstuhl). Warten Sie im Bereich der Beichtstühle, bis Sie von dort abgeholt werden. Dies kann schon mal etwas dauern, bitte haben Sie Geduld.

Außerhalb der oben genannten Zeiten sind Beichtgespräche auch nach vorheriger Absprache im Kloster möglich. Melden Sie sich hierzu während der Öffnungszeiten bitte an der Klosterpforte oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf (Tel.: 06131 / 288 57 0).


Angebote

Brennende Kerze, im Hintergrund zwei farbige Kirchenfenster.

Gebet, Meditation und Seelsorge

Sie sind eingeladen zum Gebet, zur Begegnung und zum Gespräch mit uns - im Rahmen der folgenden Angebote:

Gottesdienste, Gebetszeiten und Besinnung
in unserer Klosterkirche
Geistliche Begleitung
Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt zum Kloster auf.
Gespräch und Austausch
über Lebens- und Glaubensfragen sowie über die Spiritualität des Karmel
Lectio Divina (gemeinsame Schriftlesung und Meditation)
Jeden ersten Montag des Monats um 19:30 Uhr im RAUM DER STILLE in der Karmeliterkirche.
Meditation des Herzensgebetes
Jeden Dienstag um 20:00 Uhr.
Austausch zu Themen rund um die Meditation
Einmal im Monat um 19:00 Uhr. Nähere Infomationen bei Maria Grittner-Wittig
E-Mail schreiben
Cityseelsorge Mainz


Kontakt & Infos

Karmeliterkloster Mainz

Karmeliterstr. 7
55116 Mainz

Telefon: 06131 / 288 57 0
E-Mail schreiben

Spendenkonto

Karmeliterkloster Mainz
IBAN: DE43 3706 0193 4000 8880 23
BIC: GENODED1PAX
Pax Bank eG Köln

Seelsorglicher Bereitschaftsdienst

Bei Anliegen, die ein sofortiges seelsorgliches Handeln notwendig machen (z.B. Sterbefälle), können Sie den 24-Stunden-Seelsorge-Bereitschaftsdienst des Dekanates Mainz-Stadt anrufen.

Sie erreichen den seelsorglichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 06131 – 253 828.

Es ist 24 Stunden am Tag eine Rufweiterleitung geschaltet. Bitte sprechen Sie auf die Mailbox, falls nicht sofort ein Kontakt zustande kommt.

Parkmöglichkeiten

Das Kloster und die Kirche verfügen über keine eigenen Parkplätze.

In fußläufiger Nähe befinden sich folgende Parkhäuser: Löhrstraße, Deutschhausplatz und Rathaus.

Informationen und Preise...


Förderverein

Am 24. Mai 2011 wurde im Karmeliterkloster der Förderverein „Karmeliterkirche Mainz e.V.“ gegründet. Er verfolgt den Zweck, die bauliche Instandhaltung und die liturgische Ausstattung der Kirche finanziell und ideell zu fördern. Zugleich soll in der Öffentlichkeit die historische, kulturelle und geistige Bedeutung der Karmeliterkirche wach gehalten werden.

Förderverein Karmeliterkirche Mainz e.V.
c/o Karmeliterkloster
Karmeliterstraße 7
55116 Mainz

Tel: 06131-28857-0
E-Mail schreiben

Spendenkonto:
Förderverein Karmeliterkirche Mainz e.V.
IBAN: DE63 3706 0193 4008 8110 11
BIC: GENODED1PAX

Mehr erfahren...